🌿Weisser Steinklee (Melilotus albus)/ Echter Steinklee (Melilotus officinalis)🌿

Aktualisiert: Juni 21


Seit heute blĂŒht bei uns der Steinklee.

Der Echte (gelbe) Steinklee enthĂ€lt viel Cumarin und verströmt im angetrockneten Zustand den typischen Duft, den man auch von Waldmeister kennt. Er ist auch als Honigklee bekannt. Cumarin sorgt unter anderem fĂŒr eine Erweiterung der BlutgefĂ€ĂŸe und eine verbesserte Durchblutung, was man sich traditionell bei Krampfadern zu Nutze macht. Außerdem kann Tee aus Steinklee schlaffördernd wirken.

Wie auch beim Waldmeister sollte man die Pflanze wegen des Cumarins aber nicht in großen Mengen verzehren.

Der Weiße Steinklee duftet zwar ebenfalls, besitzt aber nicht die gleichen Inhaltsstoffe wie der echte Steinklee und wird daher in der traditionellen KrĂ€uterheilkunde nicht verwendet.

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen